Jesus Arche (Glaubensbotschaft.de)

Jesus sprach über die Zeit in der wir jetzt leben, wie folgt:

 

"Denn wie es in den Tagen Noahs war, so wird es sein beim Kommen des Menschensohns. Denn wie sie waren in den Tagen vor der Sintflut – sie aßen, sie tranken, sie heirateten und ließen heiraten bis an den Tag, an dem Noah in die Arche hineinging; und sie beachteten es nicht, bis die Sintflut kam und raffte sie alle dahin –, so wird es auch sein beim Kommen des Menschensohns."  Mt 24,38–39

Jesus bietet uns seine Hilfe an und möchte uns in seine Arche, d.h. seine heilige und himmlische Gemeinde, einladen und führen. Sind wir wie die Gemeindeglieder der Endzeitgemeinde zu Philadelphia in (Offenbarung 3,7-13) oder sind wir lauwarm wie die Gemeinde von Laodizea. Sind wir bereit uns verändern zu lassen?

Herzlich willkommen auf unserer Homepage
 
GLAUBENSBOTSCHAFT - Jesus rettet !

 

 

Als Gläubige an Jesus Christus möchten wir uns gemeinsam auf den Weg machen, in die rettende Arche Jesu zu treten. Wir wollen prophetisch beten und hören als auch kraftvoll Fürsprache einlegen, während wir den Worten und Warnungen Jesu in der Endzeit aufmerksam folgen. Jesus bittet uns eindringlich um zu kehren und Buße zu tun, um vor unseren himmlischen und einzigwahren Gott Vater treten zu können und ihn an zu beten. Jesus, unser Retter und Bruder, unser König und Hohepriester, möchte uns lehren und verändern.

Jesus spricht: „Folge mir nach! Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben. Niemand kommt zum VATER, denn durch mich!" (Joh 14:6)

Weißer Leuchtturm am Meer

Die Botschaften und Gebetsanliegen sind in verschiedene Kategorien unterteilt.

  • Botschaften von Abba, unserem himmlischen Vater

  • Botschaften von Jesus Christus

  • Prophetisches Gebet

  • Kraftvolle Fürbitte

  • Bibel Auslegungen

  • Biblische Lehre

  • Prophetisches Wort                                                                                                                                               

Wir verfassen kurze Andachten, die wir bei  GLAUBENSBOOT (Instagram), hier auf der Website, sowie auf unserer Facebook Seite und Gruppe veröffentlichen.

Woran glauben wir?

Was bedeutet es Jesus nach zu folgen?

Warum tun wir das und wie findet man zu Jesus?

Wer ist Gott, der Vater?

Wer ist Jesus Christus und wer ist der Heilige Geist?

Vorbereitung auf die Endzeit.

Übergabegebet,

Vater unser Gebet.

Gottes Gebote.

Gottes Ruhe- und Feiertage

 

(Links anklicken)

Gott warnt uns vorzeitig

Amos 3:7 "Denn Gott, der Herr, tut nichts,ohne seine Absicht vorher mitzuteilen.Er sagt sie seinen Knechten, den Propheten."

Es gibt Propheten und Wächter, die von Gott informiert werden. Sie geben diese Warnungen weiter und fordern auf zum prophetischen Gebet und zur kraftvollen Fürbitte. Möchten Sie regelmäßig informiert werden, dann schreiben Sie sich in unsere Verteilerliste unter  Kontakt ein.

 

Please follow & like us :)

  • Facebook Social Icon
  • Instagram

Inhaltsangabe

 

1. Start

    Willkommensbotschaft

    Glaubensbotschaft

    Andacht

    Kontaktformular

    Newsletter abonnieren 

2. Botschaften (News-Blog)

    Andachten Archiv 

 

3. Andachten (Wort zum Tag)

    GLAUBENSBOOT (Instagram)


4. Christliche Nachfolge

 

5. Gedichte (übermittelt durch den Heiligen Geist)

 

7. Kontakt

     Kontakt Formular

     Impressum & DSRVO

     Haftungsausschluss

8.Über uns 

Buchempfehlung

Buchabbildung: Gott liebt dich! von Margit Kresin. Kornfeld mit Mohn auf blauem Hintergrund

Gott liebt dich!

Liebesbriefe von unserem himmlischen Vater, Wegweisungen zum ewigen Leben - (Glaubensgrundlagen) und einige ermutigende Gedichte:

​ISBN: 978-3-740-77144-7

​E-Book ISBN: 978-3-740-70427-8

Psalm

Der treue Menschenhüter

Psalm 121 (Luther 2017)


1 Ein Wallfahrtslied. Ich hebe meine Augen auf zu den Bergen. Woher kommt mir Hilfe?
2 Meine Hilfe kommt vom HERRN, der Himmel und Erde gemacht hat.
3 Er wird deinen Fuß nicht gleiten lassen, und der dich behütet, schläft nicht.
4 Siehe, der Hüter Israels schläft noch schlummert nicht.
5 Der HERR behütet dich; der HERR ist dein Schatten über deiner rechten Hand,
6 dass dich des Tages die Sonne nicht steche noch der Mond des Nachts.
7 Der HERR behüte dich vor allem Übel, er behüte deine Seele.
8 Der HERR behüte deinen Ausgang und Eingang von nun an bis in Ewigkeit!

 
 

Kontakt

 

  • Sie haben Fragen zum christlichen Glauben oder zu unserer Website?

  • Sie haben persönliche Gebetsanliegen?

  • Sie möchten mitbeten?

    • Glaubensbotschaft Gruppe
    • Glaubensboot Instagram
    Image by Chris Liverani

    Vielen Dank!