Du bist geliebt



Mein Kind!

Schon lange sehne ich mich nach dir. Du bist mein Kind. Ich kannte dich schon, bevor du geboren wurdest. Ich habe dich geschaffen und dich kunstvoll gestaltet im Leib deiner Mutter. Du bist nach meinem Bild geschaffen. Ich habe den Zeitpunkt deiner Geburt hervorgerufen und deinen Geburtsort bestimmt. Ich habe mir überlegt wie und wo du leben wirst. Durch mich lebst und existierst du.

Ich weiß, wann du aufstehst, wann du schlafen gehst und wohin du unterwegs bist. Ich habe alle Haare auf deinem Kopf gezählt. Du bist für mich ein kostbarer Schatz. Meine guten Gedanken über dich sind so zahlreich wie der Sand am Meeresstrand.

Ich bin dein Vater und werde immer ein Vater für dich sein. Ich liebe dich genauso, wie ich meinen Sohn Jesus (Jeschua) liebe. Meine Liebe wird nie aufhören, denn ich bin die Liebe in Person und ich wünsche mir nichts sehnlicher, als dir meine Liebe verschwenderisch zu schenken. Ich werde nie aufhören, dir Gutes zu tun. Alle guten Dinge, die du empfängst, kommen von mir. Ich stille alle deine Bedürfnisse und sorge für dich.

Mein Kind, ich wünsche mir zutiefst, dich fest zu gründen und deinem Leben Halt zu geben, denn ich habe Pläne für dich, die voller Zukunft und Hoffnung sind. Als ich die Schöpfung geplant habe, habe ich dich berufen. Jeder einzelne Tag deines Lebens steht in meinem Buch geschrieben. Liebes Kind, ich freue mich so sehr, dass du mein Kind bist, und wünsche mir, dass auch du dich freust. Ich will dir große und unfassbare Dinge zeigen und verkünden.

Jesus spiegelt mein Wesen in vollkommener Weise wider. Er kam auf diese Welt, um zu zeigen, dass ich nicht gegen dich bin, sondern für dich. Er kam, um dir zu sagen, dass ich dir deine Sünden nicht länger anrechne. Jesus starb, damit du und ich wieder versöhnt werden können. Sein Tod war der extremste Ausdruck meiner Liebe zu dir.

Wenn du das Geschenk, das Jesus dir macht, annimmst, empfängst du meine Liebe. Wenn du mich von ganzem Herzen suchen wirst, werde ich mich von dir finden lassen. Nichts kann dich jemals von meiner Liebe trennen. Ich kann viel mehr für dich tun, als du es dir denken kannst. Gerne möchte ich dir jede Träne von deinen Augen abwischen und alle Schmerzen deines Lebens wegnehmen.

Ich frage dich nun: Willst du mein Kind sein? Dann kehr um, tu Buße.

Ich warte auf dich. Komm nach Hause, damit wir die beste Party feiern können, die der Himmel je gesehen hat.

In Liebe, dein Vater,

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen