Botschaft von Jesus 9. Oktober 2020

Geliebte Braut,


Was bedeutet dir das Wort LIEBE?


Wir alle suchen nach der wahren Liebe. Unter wahrer Liebe versteht man, eine tiefe Verbundenheit, die auch Höhen und Tiefen, Glück und Unglück, Gesundheit und Krankheit übersteht. Wir sehnen uns danach geliebt zu werden. Wir hoffen auf einen festen Halt, etwas worauf man bauen und vertrauen kann.


Meistens denkst du bei dem Wort LIEBE an die zwischenmenschliche Beziehung zu einer anderen Person. Du weißt, dass jemanden zu lieben bedeutet, sich selber zu fragen was man für den anderen tun kann. Du versuchst die Bedürfnisse des Partners freiwillig, offen und ehrlich, aber auch mit einer gewissen Hingabe zu erfüllen. Du wünschst dir, dass dein Partner glücklich ist und dass es ihm gut geht. Gleichzeitig ist dir bewusst, dass wahre Liebe nie vollkommen sein kann, aber du versuchst eine wunderschöne Partnerschaft zu haben.


Liebe ist nicht nur ein Gefühl, nein, sich lieben bedeutet an der Beziehung arbeiten und daran zu glauben, dass man eine besondere Partnerschaft haben wird, egal welche Probleme auf euch zukommen können. Durch die Liebe kommt eine besondere Freundlichkeit, Zuneigung und Herzlichkeit zu Tage. Die Liebenden versuchen auf ihre liebenswerten und angenehmen Wesensarten aufmerksam zu machen. In Freundlichkeit ziehen sie die Zuneigung des Gegenübers auf sich. Der liebende versucht mit seinem Verhalten Freude zu bereiten und den anderen mit seiner Gegenwart zu beschenken.

Liebe Braut, ich liebe dich von ganzem Herzen. Ich habe dich mit meinem Blut erkauft. Durch meinen Tod am Kreuz wurdest du gerecht gemacht und kannst vor Gottes heiliger Gerechtigkeit bestehen. Unser Abba liebt Recht und Gerechtigkeit. Er liebt seine Kinder und wir dürfen in Seiner Liebe wandeln. (Eph 5, 2).


Wie kannst du Abba und mir deine Liebe zeigen? Im Psalm 119, 47 heißt es: „Ich habe meine Freude an deinen Geboten, sie sind mir sehr lieb“ (Luther) Der Schreiber des Psalms hat sich an Gottes Wort und seinen Geboten (Anweisungen) erfreut. Auch ich habe mich an Gottes Wort und seine Gebote gehalten. Kannst du es auch tun? Ich würde mich sehr darüber freuen. Es wäre schön. Lasse das Wort in dein Herz festverwurzelt sein; spüre wie sich Gottes und meine Liebe sich in dir ausbreitet. Gottes Liebe schlägt in deinem Herzen für Abba, für mich und deinen Nächsten.


Nichts und niemand kann dich trennen von unserer Liebe (Römer 8, 38-39). Du bist mein. Ich liebe dich von ganzem Herzen. Ich sehe und spüre deine Liebe. In deiner stillen Zeit schöpfst du täglich frisches, lebendiges und erquickendes Wasser. Meine Liebe fließt in und durch dich. Du saugst meine Liebe wie ein Schwamm auf. In meiner Liebe darfst du dich geborgen und geliebt fühlen. Du fühlst dich glückselig (Matt 5, 3-12)


Geliebte Braut, nimm meine Führung und Leitung an. Gerne führe ich dich zu unserem himmlischen Vater. Dort darfst du noch mehr Geborgenheit und Schutz erfahren. Folge Seinem Wort und Seinen Anweisungen.


Nichts und niemand kann unsere Liebe zerstören. Ich bin dein und du bist mein. Unsere Liebe ist vor Gott besiegelt. Du bist frei in mir. Du bist nicht mehr gebunden an Satans Machenschaften. Du bist frei zu tun, was Gott und mir wohlgefällig ist. Höre auf die Stimme des Heiligen Geistes. In Liebe folge mir nach. In Weisheit handle nach Gottes heiligem Wort.


Gerne möchte ich dich durch meine Liebe verwandeln. Ich wünsche mir, dass du mir immer ähnlicher wirst. Gottes Heiliger Geist schenkt dir dazu die Erleuchtung.


Erfreue dich an meiner Liebe jeden Tag aufs Neue.


Dein Jesus




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

GLAUBENSBOTSCHAFT.de

©2020 (Erstellt durch M.Kresin mit Wix.com; Bildquellen: wix.com/ Pixabay.de/ privat)

Impressum und Datenschutz & Haftungsausschluß zur Übersetzung