Jesus und die Zahl Vierzehn (14)

Jüdischer Hintergrund des Neuen Testaments


Die alte jüdische Interpretationsmethode

Die Zahl vierzehn ist ein klares Beispiel für Gematria - eine jüdische Interpretationsmethode, bei der jedem hebräischen Buchstaben eine Zahl zugewiesen wird. Beispielsweise: Der erste hebräische B