Unsere Geschichte

„Wenn du willst, was du noch nie gehabt hast, dann tu, was du noch nie getan hast.“

Mit diesem Satz fing ich 2019 mit dem Blog und der Website Glaubensbotschaft an. Alles war neu, doch mutig begann ich zu schreiben und den Blog auf zu bauen. Inzwischen sind nicht nur viele Blog-Beiträge geschrieben worden, sondern ich habe versucht auch zu erklären an was wir Nachfolger von Jesus Christus glauben, worauf wir unsere Hoffnung setzen und was die Liebe Gottes und die Nächstenliebe bedeutet. Es ist ein großes Thema und ich bin mir bewusst, dass ich nicht alle Themen vollkommen erklärt habe. Es ist wichtig, sich an die Heilige Schrift, Jesus Aussagen und die Aussagen der Apostel zu orientieren. 

Glaubensbotschaft ist wahrlich mein Herzensprojekt und bekommt täglich mehr Aufmerksamkeit. Inzwischen schreibe ich nicht nur die prophetischen Eindrücke oder Gottes Botschaften auf, sondern ich bin auch für den HERRN in Deutschland und Afrika unterwegs um Gottes Schöpfung zu genießen und was viel wichtiger ist, Menschen direkt vor Ort zu dienen, mit ihnen zu beten und mit ihnen Gemeinschaft zu haben. Unterwegs schreibe ich kurze Andachten, die ich bei Instagram (Glaubensboot) und in Facebook veröffentliche. Inzwischen unterstützen mich mein Mann Siegfried, meine Kinder (sie arbeiten im Hintergrund) als auch Wiza Nyirongo. (Unser Team) Gerne kannst du dich bei mir melden, wenn auch du einen Blogbeitrag als Gast oder direkt unter deinem Namen veröffentlichen möchtest.

Durchstöbere die Website und begleite mich auf meiner Reise auf den Wegen Gottes. Erfahre mehr über Gott, über mich und meine Leidenschaften und Interessen und entdecke Dinge die dich auch begeistern und hoffentlich näher zu Jesus hinziehen. Ich schöpfe meinen Mut und meine Stärke aus folgenden Bibelversen:

 

„Befiehl dem HERRN deinen Weg, und vertraue auf IHN, so wird Er es vollbringen.“ Psalm 37,5

„Habe ich dir nicht geboten: Sei getrost und unverzagt? Lass dir nicht grauen und entsetze dich nicht;

denn der HERR, dein Gott, ist mit dir in allem, was du tun wirst.“ Josua 1,9

 

Gottes Segen Margit Kresin

 

Mission

Es ist natürlich, dass wir uns in Zeiten von Freude, Trauer und anderen intensiven Emotionen an die Spiritualität wenden. Als ich gelernt habe, diese Verbindung mit durch Jesus Christus, Gottes Sohn und unserem Retter, täglich und unabhängig von meinem emotionalen Zustand zu kanalisieren, wurde mein Leben so viel sinnvoller.

 

Ich habe mit Glaubensbotschaft in 2019 gegründet, um anderen zu helfen, Jesus, der selbst sagte, dass er der Weg, die Wahrheit und das Leben ist (Joh 14:6) zu finden und in ihr geistliches Leben zu integrieren. Seitdem ist der Blog stärker gewachsen, als ich es mir je hätte vorstellen können. Ich bin froh, dass Ihr hier auf Eurer persönlichen Reise einen Zwischenstopp gemacht habt, und hoffe, es führt Euch auf Eurem Weg.

Interesse an einem eigenen Beitrag? (als Gast oder als Mitglied). Schreibt mir einfach. (Kontakt)

Vision

Vor über 2000 wandelte Jesus auf dieser Erde – und versprach:

Ich kehre zurück.

Wie wird das sein und wie wird es geschehen?

 

Täglich bete ich, dass noch viele Menschen zu Jesus Christus, der für unsere Schuld am Kreuz getötet wurde und am dritten Tag wieder auferstanden ist von den Toten, finden und seinen Rettungsweg annehmen werden. Gott liebt uns Menschen der Welt so sehr, dass Er seinen eingeborenen Sohn als Opfer gab, auf dass alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben. (Joh 3:16)

Jesus kommt bald wieder, diesmal als großer König. Er nimmt sein Reich hier auf Erden ein. Hierbei unterstützen ihn seine engen Nachfolger. Sie haben sich verpflichtet ein Teil der großen Armee Jesu zu sein.

Ich wünsche mir, dass wir durch Glaubensbotschaft noch viele Menschen erreichen können, dass wir die lauwarm gewordenen Christen wieder erwecken können, dass wir Nachfolger Jesu werden, die für ihn brennen und gemeinsam mit ihm das Ziel - das ewige Leben in seinem Königreich - zu erreichen.

 

Wir leben in der Endzeit und Jesus ruft uns zu:

"Wacht auf! Ich komme bald! Kehrt um, zut Buße. Haltet die zehn Gebote (Exodus 20) und folgt mir nach!"

Spenden

Glaubensbotschaft wird von uns ehrenamtlich betrieben. Auch wenn wir wissen, dass GOTT unser Versorger ist, so freuen wir uns sehr, wenn ihr etwas zu den Reiseunkosten, für die Kaffeekasse, für Kosten für technische Geräte oder für Unterkunftsunkosten beitragen möchtet. Dies lässt sich über PayPal oder direktdurch eine Banküberweisung bewerkstelligen.

Zuwendungsbestätigungen für das Finanzamt können wir leider nicht ausstellen, da es sich um eine private Initiative handelt.

Wir sind dankbar wenn du uns im Gebet begleitest.

Unsere Bankverbindung
GLAUBENSBOTSCHAFT
IBAN: DE06 4905 0101 0041 3507 60
BIC (SWIFT-Code): WELADED1MIN
Sparkasse Minden-Lübbecke

 

Verwendngszweck: Spende für ...

 
 
 
 
 
Wohnzimmereinrichtung

Das Team

2015_MK2_edited.png

Bloggerin; Websitegründerin

  • Facebook Social Icon
20191009_074821_edited_edited.jpg

Siegfried Kresin

Back Office

  • Facebook Social Icon
Wiza.jpg

Wiza Nyirongo
 

Blogger

  • Facebook Social Icon
world-ge7f09cd18_1920.jpg